Start LEKI BOSV JO Cup

Am Montag 3. Januar 2022 startete im Racing Center Hublen Gstaad der LEKI BOSV JO Cup mit einem SL in zwei Läufen und einem anschliessenden Nachtslalom.

Bei frühlingshaften Bedingungen konnte sich Florian Ploner (SC Habkern) bereits den ersten Podestplatz des diesjährigen LEKI Cup sichern! Im Nachtslalom konnte er seine Form mit dem fünften Rang bestätigen.

Weiter konnten auch Mike Balmer P6 & P9 (SC Leissigen), Elina Grossniklaus P6 & P9 (SC Bönigen), Cyrill Gisler (SC Wilderswil) P9 und Mana Ploner P8 (SC Habkern) gute Resultate erzielen.

Nächste Woche geht es mit dem 1. Bank EKI Ski Cup Rennen an der Winteregg weiter. -> 18. Leissigen JO-Riesenslalom

Ranglisten: BOSV Leki JO-Cup Slalom Nr.1 / BOSV Leki JO-Cup Slalom Nr.2