Erfolgreicher Start zum Bank EKI Ski Cup

Vergangenen Sonntag starteten wir erfolgreich in die 10. Saison des Bank EKI Ski Cups. Am 5. Januar 2020 organisierte der Skiclub Leissigen das erste Rennen des Bank EKI Ski Cups 2020. 165 Kinder sind an der Winteregg auf einer hervorragend präparierten Piste in einem Riesenslalom vor herrlicher Kulisse und strahlendem Sonnenschein gestartet.

Die Animations-Nachwuchsrennen sollen in den Kindern die Begeisterung für das Skifahren wecken und ihnen die Möglichkeit geben sich in der jeweiligen Kategorie mit anderen Kindern im Wettkampf zu messen. Die Tagesschnellsten waren Shana Balmer, SC Leissigen, und Yanick Oberli, SC Wilderswil.

-> Rangliste

Am 12. Januar 2020 geht es im Rahmen des Bank EKI Ski Cups weiter mit einem Combi Race am Hasliberg. Im Skirennzentrum kämpfen die Jugendlichen in den Kategorien U10 bis U18 um Tagessiege und wichtige Punkte für die Rennserie, welche mit dem Finalrennen am 8. März in Habkern ihren Abschluss findet. Die Erstplatzierten erhalten jeweils 100 Punkte anschliessend erfolgt die Punkteverteilung abgestuft bis zum 30. Rang, welcher noch mit einem Punkt für die Cupwertung zählt. Die Bank EKI Ski Cupsiegerinnen und Cupsieger werden aus dem Total der Cuppunkte der Animationsrennen ermittelt und gewinnen je ein Konto mit einer Einlage von CHF 500 bei der Bank EKI.